• Neue MOTOTRBO™ Capacity Max Bündelfunklösung* erweitert Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglichkeiten.
  • Kunden können ihre bestehenden Systeme einfach und kosteneffizient migrieren.
  • Umfangreiches Portfolio an Applikationen bietet Einsatzmöglichkeiten weit über die herkömmliche Sprachkommunikation hinaus.
IDSTEIN – 16. November 2015 – Ob bei Stadtwerken, Energie- und Versorgungsunternehmen, in der Fertigung oder im Transport: Überall steigt die Nachfrage nach hochsicheren, zuverlässigen und kosteneffizienten professionellen Funklösungen, die Nutzern die notwendige Flexibilität für die Erweiterung ihrer Netze und Anwendungen liefern. Motorola Solutions bietet mit MOTOTRBO Capacity Max nun eine neue leistungsstarke und zukunftsweisende Bündelfunklösung, die diese Anforderungen erfüllt und sogar übertrifft.
 
"Capacity Max basiert auf unserer hochentwickelten MOTOTRBO-Technologie und bietet erweiterte Kapazitäten und Einsatzmöglichkeiten“, erklärt Tim Clark, Director Sales Channel Products and Programs, Europe and Africa, bei Motorola Solutions. "Durch die große Anzahl an Funktionen und die höhere Zuverlässigkeit erhalten unsere Kunden eine verlässliche mobile Kommunikationslösung für den sicherheitskritischen Einsatz.”
 
MOTOTRBO Capacity Max erfüllt den DMR Tier III-Standard des Europäischen Instituts für Telekommunikationsnormen (ETSI) und unterstützt die Interoperabilität mit den Lösungen anderer Anbieter.
 
WEIT ÜBER DIE HERKÖMMLICHE SPRACHKOMMUNIKATION HINAUS
Capacity Max ist eingebunden in das branchenweit führende MOTOTRBO Application Developer Program, mit dem Motorola Solutions das größte Portfolio an Applikationen und Anwendungen von Drittanbietern im Markt geschaffen hat, die die unterschiedlichsten Unternehmensanforderungen erfüllen. Diese bieten Kunden einen Mehrwert durch Lösungen, die weit über die Möglichkeiten der herkömmlichen Sprachkommunikation hinausgehen. Dazu gehören beispielsweise Leitstellenlösungen, mit denen sich mobile Mitarbeiter effizienter einsetzen lassen, oder ein automatisiertes Alarmmanagement für höhere Sicherheit und kürzere Reaktionszeiten.
 
SKALIERBARE, LEISTUNGSSTÄRKERE UND KOSTENEFFIZIENTERE LÖSUNG
Die neue MOTOTRBO-Lösung Capacity Max lässt sich für kleine Einzelsysteme bis hin zu großen komplexen Projekten skalieren, die eine höhere Kapazität (bis zu 3.000 Nutzer je Standort) und mehr Leistungsfähigkeit für sprach- und datenintensive Kommunikationsanwendungen benötigen. Zudem erhalten Kunden bessere Kontrollmöglichkeiten durch optimierte Management- und Überwachungsfunktionen. Damit wird die Leistungsfähigkeit des MOTOTRBO-Funkkommunikationssystems weiter optimiert.
 
Die einfache und effiziente Systemarchitektur basiert auf dem Standard-Internet-Netzwerkprotokoll (IP) mit einem zentralisierten Server. Dadurch lassen sich Gesamtbetriebskosten weiter reduzieren. Mehrere Ebenen von Fehlertoleranz stellen sicher, dass ein Single-Point-of-Failure ausgeschlossen ist. Dadurch wird vermieden, dass der Ausfall eines Systembestandteils den Ausfall des gesamten Systems nach sich zieht. Ebenso ist das System durch eine optionale Verschlüsselung nach dem Advanced Encryption Standard (AES) extrem sicher. Um die Kosten und die Auswirkungen auf den operativen Betrieb für bestehende Kunden weitestgehend zu minimieren, ermöglicht Motorola Solutions eine nahtlose Migration aus analogen Altsystemen und MOTOTRBO-Systemen auf Capacity Max.
 
GESCHICHTE EINER DMR-MARKTFÜHRERSCHAFT
Motorola Solutions blickt auf eine lange und erfolgreiche DMR-Geschichte zurück:
 
  • Erster Anbieter im Markt mit einem nach DMR-Standard zertifizierten Produkt
  • 2007: Launch von MOTOTRBO-Lösungen nach DMR-Standard
  • 2011: Auslieferung des millionsten MOTOTRBO-Funkgeräts
  • Bis 2014: über 3.000 MOTOTRBO-Bündelfunksysteme ausgeliefert
Das umfangreiche Motorola Solutions DMR-Portfolio an MOTOTRBO-Lösungen umfasst Handfunk- und Fahrzeugfunkgeräte, Repeater, Datenanwendungen und Zubehör sowie Software und Services.
 
Motorola Solutions hat maßgeblich zur Definition der DMR-Standards beigetragen und hat als einziges Mitglied der DMR Association intellektuelles Eigentum für den DMR-Standard bereitgestellt.
 
* Durch den Bündelfunk lässt sich die Effizienz von Funksystemen erhöhen. Anstatt permanent Funkkanäle für bestimmte Zwecke vorzuhalten, stellt ein Bündelfunksystem einen Kanal aus einem Pool von verfügbaren Kanälen temporär bereit – und zwar nur bei Bedarf. Nach der Nutzung ist der Kanal wieder im Pool abrufbar. Durch diese Methode lässt sich ein großes System mit einer kleinen Anzahl an Kanälen betreiben, wodurch Kosten gesenkt und Ressourcen geschont werden.
 
Website:  Motorola Solutions
Twitter: MotSolsDE
LinkedIn: Motorola Solutions
 
   


###

Pressekontakt:
Susanne Stier
Telefon: +49 - (0)6126 - 9576 - 502
Mobil: +49 - (0)172 - 6161773  
Susanne.Stier@motorolasolutions.com
www.motorolasolutions.de
 

Über Motorola Solutions
Motorola Solutions (NYSE: MSI) bietet innovative sicherheitskritische Kommunikationslösungen und -services für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Unternehmen. Die zukunftsweisenden und hochverfügbaren Lösungen ermöglichen Anwendern eine  uverlässige Kommunikation zur Erhöhung der Sicherheit im öffentlichen und nicht-öffentlichen Bereich. Weitere Informationen finden Sie im Motorola Solutions Newsroom oder über den News Feed.

MOTOROLA, MOTO, MOTOROLA SOLUTIONS und das stilisierte M-Logo sind Markenzeichen oder registrierte Markenzeichen der Motorola Trademark Holdings, LLC und werden unter Lizenz verwendet. Alle anderen Markenzeichen sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer. ©2017 Motorola Solutions. Alle Rechte vorbehalten.
<< Back