Neue Holster-Aware-Funktion startet die Videoaufnahme automatisch, sobald ein Beamter die Dienstwaffe zieht
 
IDSTEIN – 07. Juni 2021 – Die Polizei der Republik Malta hat ihre Polizeibeamten mit den neuen VB400 Bodycams von Motorola Solutions ausgestattet. Der Einsatz der robusten und einfach zu bedienenden Bodycams ist Teil der Transformationsstrategie der maltesischen Polizei, deren Ziel es ist, die Sicherheitsorganisationen zu modernisieren und gleichzeitig das Vertrauen sowie die Transparenz gegenüber der Bevölkerung zu erhöhen. Mit der neuen Holster Aware-Funktion, bei der die Kamera automatisch die Aufzeichnung startet, sobald ein Beamter seine Dienstwaffe aus dem Holster zieht, investiert die Behörde auch in die Sicherheit ihrer Beamten.
 
„Die Bodycams sichern täglich Beweismittel, schaffen Transparenz und erhöhen die Effizienz unserer Arbeitsabläufe“, sagt Angelo Gafà, Polizeipräsident von Malta. „Unsere Beamten sind oft mit stressigen Situationen konfrontiert. Diese Technologie liefert automatisch kritische Aufnahmen des Tatortgeschehens, ohne die Konzentration und Aufmerksamkeit unserer Beamten zu beeinträchtigen.“
 
Der in den VB400-Kameras integrierte, Bluetooth-aktivierbare Holster-Aware-Sensor erkennt, wenn ein Beamter beispielsweise seine Dienstwaffe aus dem Holster zieht, und aktiviert die Bodycam automatisch. Geschieht dies, aktivieren sich auch die Bodycams der Kollegen in unmittelbarer Nähe. So entsteht ein ganzheitliches Lagebild aus mehreren Perspektiven.
 
Die Polizei in Malta nutzt die neuen Bodycams zusammen mit der Beweissicherungssoftware von Motorola Solutions, VideoManager, die eine sichere Verarbeitung des Videomaterials ermöglicht und die Aufnahmen nahtlos in die Arbeitsabläufe der Polizeibehörde integrieren lässt.
 
“Neben der maltesischen Polizei vertrauen Sicherheitsorganisationen auf der ganzen Welt auf unsere integrierten Bodycam-Lösungen. Sie helfen, die Sicherheit sowohl der Beamten als auch der Bevölkerung zu erhöhen und schaffen Vertrauen und Transparenz“, so Michael Kaae, Regional Vice President of Europe bei Motorola Solutions.
 
Die Motorola Solutions Bodycams kommen in Europa bereits bei den Polizeibehörden in Frankreich, Belgien, Rumänien sowie mehrere Polizeikräften in Großbritannien zum Einsatz.
 
 
Pressekontakt  
Susanne Stier  
Motorola Solutions  
Mobil: +49 (0)1726161773  
Susanne.Stier@motorolasolutions.com    
<< Back